POWERTAC Pathfinder - 11500 Lumen LED Lampe in Tricolor

299,90 € 269,90 €   inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

Verfügbarkeit: lieferbar
Extrem robust. Extrem hell. Extrem langlebig. Multi-Color Flutlicht mit mega 11500 Lumen ! Die Farben können in weiss, blau, grün und rot geschaltet werden. Der Fluter wird mit wasserdichtem Koffer,...
Artikelnummer: 14100_005
CEST Group
 Angebot,Selbstverteidigung,Taschenlampe
Beschreibung

Extrem robust. Extrem hell. Extrem langlebig.

Multi-Color Flutlicht mit mega 11500 Lumen ! Die Farben können in weiss, blau, grün und rot geschaltet werden. Der Fluter wird mit wasserdichtem Koffer, Holster und Akkus geliefert.

Batterie


4 Zellen 18650 (3400 mAh)
Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Batteriepack mit Schutzleiterplatte

Eigenschaften



  • Länge: 307mm

  • Lünette Durchmesser: 90mm

  • Gehäusedurchmesser: 50mm Endkappe

  • Durchmesser: 50mm 3.7lbs (ohne Batterie)

  • (Durch die Demontage des Akkus erlischt die Garantie)

  • LED-TYP: CREE-XHP70 und CREE XM-L2 U2 weiße LED


Gebrauchsanweisung


1. Der Ashlight kommt zusammengebaut und beinhaltet ein Ladegerät und Holster.
2. Verwendung von Weißlicht - Klicken Sie auf die Schaltfläche "W", um den Weißlichtmodus einzuschalten. Durch Drücken der entgegengesetzten Taste ("C" -Taste) wird
Die Lichtintensität einstellen (Niedrig - Mittel - Hoch - SOS- Stobe). Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche "W"
o weißes Licht.
3. Farblichtverbrauch - Klicken Sie auf die Schaltfläche "C" schaltet den Farblichtmodus ein. Drücken der gegenüberliegenden Taste ("W" -Taste)
wird die Farbmoduseinstellungen (Rot, Grün, UV, Rot / Blau Strobe, Rot / UV / Grün Strobe) durchlaufen. Klicke auf das "C"
Taste erneut schaltet den Farbmodus ein.
3. Um den verbleibenden Ladezustand des Akkus anzuzeigen (wenn sich der Akku nicht im Lademodus befindet) - drücken und loslassen
Der Ladeschalter, die Leistungsanzeige leuchtet wie folgt auf und schaltet sich nach einigen Augenblicken automatisch aus.
Alle drei Anzeigeleuchten leuchten: 70% bis 100% verbleibend
Zwei Anzeigeleuchten: 30% bis 70% verbleibend
Eine Kontrolllampe leuchtet auf: Weniger als 30%; ashlight muss aufgeladen werden.
4. Laden Sie das ashlight-plug AC-Ladegerät in das Netzteil und stecken Sie dann das AC-Ladekabel in den Ladeanschluss. Die Ladezustandsanzeige leuchtet auf, um den Ladezustand anzuzeigen:
Eine leichte Veraschung: weniger als 30% geladen
Ein Licht an und zweites leichtes Veraschen: 30% bis 70% geladen
Zwei Licht an und dritte Lichtasche: mehr als 70% geladen
Alle drei Lichter an: 100% vollständig aufgeladen und der Ladevorgang ist abgeschlossen.
5. Um andere externe Geräte mit dem Akku zu laden, drücken und halten Sie den Ladeschalter in der Abschlusskappe. Die Kontrollleuchte (n) für die Leistungsstufe (n) leuchten auf und bleiben an. (Wenn keine der Anzeigen für die Leistung angezeigt wird, lesen Sie in der Anleitung 4 nach, um den Aschelicht zuerst aufzuladen). Der USB-Ausgang ist bereit, andere Geräte zu laden. Entfernen Sie die Gummiabdeckung des USB-Anschlusses, um den Anschluss freizulegen, und stecken Sie Ihr eigenes USB-Kabel des Smartphones in den USB-Anschluss. Der Akku sollte die Geräte aufladen. Die Leistungsanzeige bleibt eingeschaltet.

Lebenslange Powertac Garantie (PDF herunterladen)

Lampen Hinweise Helligkeit Beleuchtung Pathfinder

https://www.youtube.com/watch?v=gXpbqGFIgaA

Powertac Lebenslange Garantie